Direkt zum Inhalt
 

Städtereisen nach Frankreich – das malerische Nizza erleben

Städtereisen nach Frankreich – die Hafenstadt Nizza besuchen

Traumhaft schöne Urlaubsorte bietet Frankreich allen, die nach einem besonderen Ferienziel suchen. Wer an Frankreich denkt, der wird nicht unbedingt sofort auf Nizza kommen. Doch in der Tat ist es so, dass Nizza ein beliebtes Ziel für einen Urlaub ist. Die wunderschöne Hafenstadt ist eine quirlige Metropole, die als Eldorado für alle gilt, die auf der Suche nach einer bunten Mischung sind. Wer sich zu Städtereisen nach Nizza entschließt, der erlebt eine einmalig schöne Metropole.

Städtereisen nach Nizza – die traumhafte Metropole an der Côte d'Azur

Nizza zeichnet sich durch die malerische Lage direkt am Mittelmeer aus. Sie ist die perfekte Stadt für alle, die gern den Charme der Côte d'Azur erleben wollen. Nizza kann nicht nur mit traumhaften Stränden begeistern. Reisende dürfen sich ebenso auf Kultur, kulinarische Highlights und etliche Sehenswürdigkeiten gefasst machen. Möchte man das Flair der Provence genießen, ist Nizza auf jeden Fall das perfekte Reiseziel. Idealerweise nimmt man sich bei den Städtereisen nach Nizza ausreichend Zeit, denn es gibt wirklich unfassbar viel zu erleben und zu genießen.

Was muss man in Nizza gesehen haben?

Wenn man nach Nizza kommt, muss man sich einfach an den wunderschönen Stränden erfreuen. Der schönste Strand in Nizza befindet sich an der „Promenade des Anglais“ Dabei handelt es sich um die schönste Strandpromenade, die es in Nizza gibt. Sie zieht sich über sieben Kilometer und wird von Palmen sowie Bäumen gesäumt. Hier kann man einen großartigen Stadtbummel unternehmen und einfach das Ambiente genießen. Wer möchte, der macht es sich in einem Strandcafé gemütlich und entspannt ein bisschen.

Die „Promenade du Paillon“ ist direkt in der Stadt gelegen. Es handelt sich hierbei um einen 1,2 Kilometer langen Stadtpark, der sowohl für Touristen als auch Einheimische die Anlaufstelle ist. Man kann die Grünflächen und den Park wunderbar genießen und dabei auch viel entdecken. Ein echtes Highlight sind die in den Boden eingelassenen Platten, die immer wieder wechselnde Wasserspiele zeigen.

Die Altstadt von Nizza genießt einen besonderen Ruf. Daher sollte man sich bei den Städtereisen nach Nizza davon überzeugen, ob sie diesem auch gerecht wird. Hier zeigt sich eine klassische Altstadt, die sich natürlich durch enge und verwinkelte Gassen auszeichnet. Überall kann man kleine Geschäfte, Cafés und Restaurants entdecken. Immer wieder kommt man an einer schönen Kirche vorbei oder kann sich einen bedeutenden Platz anschauen. Dazu stehen überall Straßenmusikanten und sorgen für Unterhaltung.

Die „Avenue Jean Medecin“ ist die wichtigste Haupteinkaufsstraße, die es in Nizza gibt. Sie ist nördlich der Altstadt zu finden und beginnt ganz in der Nähe des Bahnhofes. Wer also ein bisschen shoppen möchte, sollte hier unbedingt vorbeischauen. Und bestenfalls auch einen Besuch im „Nice Etoile“ einplanen. Denn das ist das größte Einkaufszentrum, das es in Nizza gibt.

Eine wichtige Anlaufstelle sollte auch der „Place Rosetti“ sein. Er ist zwar nicht sonderlich groß, aber er befindet sich direkt in der Altstadt. Und hier kann man sich dann auch die „Cathedrale Saint-Reparate“ anschauen, die noch aus dem 17. Jahrhundert stammt. Sie zeichnet sich vor allen Dingen durch ihre wunderschöne Kuppel aus. Doch vor allen Dingen der freistehende Glockenturm ist sicherlich ein echtes Highlight. Der wurde erst 1750 erbaut. Auf dem Platz gibt es außerdem noch einen Springbrunnen, der als wichtige Fotokulisse dient.

Städtereisen nach Frankreich – die Hafenstadt Nizza besuchen

Aufgrund der vielen verschiedenen Attraktionen sowie Sehenswürdigkeiten kann es durchaus eine Herausforderung sein, die Zeit in Nizza zu planen. Man kommt jedoch nicht darum herum, sich die Highlights auszusuchen, damit man die Städtereisen nach Nizza wirklich genießen kann. Die schöne Hafenstadt befindet sich direkt an der Südküste von Frankreich und kann mit zahlreichen Besonderheiten überzeugen. Wie genau man den Aufenthalt in Nizza gestaltet, das kann man dann ganz individuell entscheiden.

 



 
Urlaub in Lima – die peruanische Metropole erleben
Städtereisen nach Peru – die schöne Hauptstadt Lima
Peru ist zwar kein sehr bekanntes Urlaubsziel, dafür aber durchaus ein sehenswertes. Denn Peru ist einfach traumhaft schön. Gleiches lässt sich gewiss über die … mehr
Ferienziele nach Meißen – die hinreißende Stadt erkunden
Städtereisen nach Deutschland – die Porzellanstadt Meißen
Dresden ist ein beliebtes Ziel für Wochenendreisen sowie Städtetrips. Nur rund 25 Kilometer von Dresden befindet sich eine weitere interessante Stadt, die man … mehr
Ausflugsziele nach Freiburg im Breisgau – die Universitätsstadt besuchen
Städtereisen nach Deutschland – die große Stadt Freiburg im Breisgau
Es ist schon lange so, dass viele Menschen Baden-Württemberg als Reiseziel aussuchen. Sicherlich spielt hierbei auch die Nähe zum Schwarzwald eine entscheidende … mehr
Urlaub in Zagreb – das wunderschöne Kroatien
Städtereisen nach Kroatien – die faszinierende Metropole Zagreb
Plant man eine Reise nach Kroatien, so kommt man eigentlich fast nicht darum herum, Städtereisen nach Zagreb zu unternehmen. Denn Zagreb ist nicht nur die … mehr
Urlaub in die Slowakei – die Hauptstadt des Landes erkunden
Städtereisen in die Slowakei – die schöne Stadt Bratislava besuchen
Prunk, Historik und Geschichte kann man erleben, wenn man den Urlaub in die Slowakei unternimmt und sich dann die Hauptstadt Bratislava aussucht. Es gibt … mehr
Städtereisen nach Brasilien – die Metropole Sao Paulo kennenlernen
Städtereisen nach Brasilien – die brasilianische Metropole Sao Paulo
Wenn man ohnehin einen Urlaub in Brasilien anstrebt, sollte man darüber nachdenken, ob man direkt Städtereisen nach São Paulo unternimmt. Die brasilianische … mehr
  

Meine TOP-Busziele